Schriftgröße ändern


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Wer nicht hören will..................
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Sep 2010, 15:57 
Fuerte-Insider-Scout

Registriert: 06.2009
Beiträge: 592
Wohnort: Fuerteventura/Corralejo
Geschlecht: weiblich
muß die Konsequenzen tragen. So erging es am Mittwoch einem 56j. Deutschen, der bei absolutem Badeverbot am Strand von Cofete bei hohem Wellengang auf die Felsen geschleudert wurde. Nur mit viel Glück bliebs beim doppeltem Armbruch und einigen anderen Blessuren..........dank des Rettungshelis, der wieder einmal zur richtigen Zeit am richtigen Ort war. Ich wünsche diesem Herren eine gepfefferte Rechnung, denn Leichtsinnigkeit kann nur so geahndet werden.

Quelle; Laprovincia

Lg ingeK

_________________
Eine große Landstraß ist unsre Erd, wir Menschen nur Passagiere...........Heinrich Heine


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nicht hören will..................
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Sep 2010, 13:00 
Waldfee
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 278
Geschlecht: weiblich
dazu passt auch dieser Bericht:
http://www.fuerteventurazeitung.de/inde ... n&Itemid=1

An einem Tag mussten in der Nähe von Corralejo bei 2 voneinander unabhängigen Unfällen insgesamt 8 Schwimmer gerettet werden.
Man kann wirklich immer nur eindringlich darauf hinweisen, dass beim Schwimmen immer äusserste Vorsicht geboten ist.

_________________
Ist der Weg auch noch so steil - ein bisserl was geht alleweil....
I am from Austria !


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nicht hören will..................
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Sep 2010, 14:18 
Fuerte-Insider-Scout

Registriert: 06.2009
Beiträge: 592
Wohnort: Fuerteventura/Corralejo
Geschlecht: weiblich
Viele Gäste unterschätzen einfach die Gefahren in ortsfremden Gewässern. Es hat schon seinen Grund, warum die Gäste auf die Beflaggung am Strand achten sollten, auch gerade dann, wenn sich die Kinder im Wasser befinden.

Wer selbst solche Rettungsaktionen hautnah erlebt hat, dem läuft es eiskalt den Rücken runter. Frage: habt ihr euch schon einmal Gedanken darüber gemacht, ob ihr im Ernstfalle noch die Rettungsgriffe kennt ?????? Vielleicht ist ein " Auffrischungskurs " notwendig ??

Lg ingeK

_________________
Eine große Landstraß ist unsre Erd, wir Menschen nur Passagiere...........Heinrich Heine


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 3 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de