Schriftgröße ändern
Aktuelle Zeit: 25. Nov 2017, 06:38


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3   [ 21 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Flüge über den Jahreswechsel
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. Sep 2011, 13:11 

Registriert: 10.2010
Beiträge: 85
Geschlecht: nicht angegeben
@Micha

Mit dem Wetter hast Du recht! Aber: Nur die Harten kommen in den Garten! :mrgreen:

Nein ohne Scherz: Letztes Jahr nach Hahn. Nachts um 23:00. Eisregen. Autofahren, wie Schlittschuh-Laufen. Kurz vor Hahn hat es dann gelb, blau ... bunt geblinkt. Links und rechts alle im Graben. Ich bremse ... keine Reaktion! Null! Nur mit Glück sind wir nicht auch im Graben gelandet ca 25km vor dem Ziel.

Ich danke Dir ausdrücklich für diesen Hinweis! Weils stimmt! .... ich werde mal in mich gehen. ;)


Zuletzt geändert von henry99 am 3. Sep 2011, 13:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flüge über den Jahreswechsel
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. Sep 2011, 13:19 

Registriert: 10.2010
Beiträge: 85
Geschlecht: nicht angegeben
@emdebo: hmmmm, der Basis-Schutz pro Flug für alle ca 10€. Das ist nicht viel.
Danke für den Tip!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flüge über den Jahreswechsel
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Sep 2011, 09:01 

Registriert: 10.2010
Beiträge: 85
Geschlecht: nicht angegeben
@emdebo: Du und die aktuelle Presse machen mir jetzt Angst mit AirBerlin. Den Flug kann ich absichern, aber meine Privat Unterkunft? ....

Evtl. werde ich die komplett Air Berlin Variante wählen. Flug marginal teurer, aber Abflugszeiten ab D. humaner.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flüge über den Jahreswechsel
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Sep 2011, 12:31 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 195
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Na ja Henry, man sollte ja in alle Richtungen denken. Akut ist da wohl keine direkte Gefahr, aber der Winter ist lang ..

Persönlich buche ich ja möglichst immer Hotels, wo ich bis kurz vor Anreise oder sogar noch am Tag der Anreise kostenfrei absagen kann. Also bei Problemen wie Vulkanasche notfalls auch noch vom Flughafen aus. :achtung:

Bei Wohnungen ist es meist schon schwieriger. Wenn gleicher Vermieter über Jahre, kann man das Thema ja vorher mal ansprechen. Du bist ja reisewillig, aber der Vermieter kann ja auch nichts dazu und will seine Wohnung vermieten ...

_________________
nix-pauschalreise - für die Freunde des individuellen Reisens.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flüge über den Jahreswechsel
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Sep 2011, 17:22 

Registriert: 10.2010
Beiträge: 85
Geschlecht: nicht angegeben
Wollte nur noch mal emdebo (aber auch allen anderen) danken. emdebo´s Hinweis mit Stuttgart wars letzendlich. Nun voll mit AB. Über 2k ist zwar heftig, aber dass muß man wohl über die Weihnachtssaison zahlen.

Thanks! :)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Kleiner Insidertip
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Sep 2011, 23:38 
Immer ein Anfänger oder so
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 408
Wohnort: NRW<->FUE
Geschlecht: männlich
Wenn Du Parkgebühren sparen möchtest ...~6Wochen vorher online buchen!
http://www.flughafen-stuttgart.de/sys/i ... _id=2&id=1

Nimm P0 ... ist aber recht gross und aufwändig mit Gepäck bis zum T3.

Ergo am T3 (immer die letzte von den Dreien Abflug-Einfahrt nehmen wo Mc. Doof_Logo sichtbar!) vorfahren (fast am Ende der Kurz-Parkline!), Frau/Kids+Gepäck ausladen und dann P0 ansteuern.( je nach Parkposition ~10-15Min Fussmarsch OHNE Gepäckwagen)
Wenn dasselbe Spielchen auf dem Rückflug? ... Gepäck von Frau+Kids abgreifen lassen ... selbst eine Etage hoch (Abflug) und links gen P0 bewegen. Der 1.Parkschein-Kassenautomat beim Anfang T1 bzw. kurz vor Mc. Doof.

Dann wichtig! Frau und Kids nach dem Auschecken auch zum Abflug (1Etage) hochschicken (im Terminal) und dort einsacken/hinfahren!
Nimmst Du Ankunft musst Du teures Kurzzeitticket zwangsweise nochmals lösen! Der Aufzug/die Rolltreppen im Gebäude sind noch umsonst! Die meisten Ankünfte finden im Bereich T1/2 statt ... ergo nicht so weit fahren wie beim Hinflug!

Salu2 Micha0815

Nachtrag: Frühmorgens gibt es schonmal trotz vollbesetzen Handgepäcksabfertigungslinien davor im T3 eine morts Schlange!
Schlendere gen T1, da gibt es bei Germanwings einen kleinen Handgepäcksschalter, der eher wenig frequentiert! Vorteil direkt dahinter ist die Raucherbox und daneben das Gate der Airfrance? wo es gute Tagespresse für Lau gibt! LOL.

_________________
Wenn am Ende des Tunnels Licht zu sehen ist, kann es stets auch ein entgegenkommender Zug sein?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flüge über den Jahreswechsel
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Sep 2011, 05:47 

Registriert: 10.2010
Beiträge: 85
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für den Tip! 8-) Muß ich mal sehen wieviel man spart und obs den Spass dann wert ist.

weil .... Exkurs :mrgreen: :

Diese Mal in FRA haben wir auch "gespart". Holiday Parking (schon auch serviced by Fraport) komplett abseits gelegen. Parkplatz im Freien und Schuttle-Bus zum Terminal. Abflugmäßig ging das noch, aber dann bei Ankunft um ca 01:30 nachts. 30min Warten auf den verfluchten Schuttle-Bus. Der war dann voll .... fuhr erst noch zu Terminal2 :( und hat uns über 1h Zeit gekostet. Wenn es jetzt noch geregnet hätte .... boah... :shock:

Never ever again in FRA eine andere Parkmöglichkeit als das "normale" Parkhaus (auch wenns teuer ist), aber Günstig-Variante STR wird vorurteilsfrei geprüft. ;)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flüge über den Jahreswechsel
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Sep 2011, 06:51 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 457
Wohnort: Dom küsst Lahn
Geschlecht: männlich
Für Frankfurt kann ich Dir bis dato auch keine besseren Tipps geben. Es gibt neben dem Flughafen eigenen "Holiday Parken" diese außerhalb liegenden Parkplätze mit Shuttle zB. in Hattersheim, Flörsheim und Griesheim. Im Prinzip hast Du da die gleiche Problematik wie geschildert.

Für uns nähere "Umländer" ist es nicht viel anders: Der Flughafen ist tagsüber mit dem ICE in 15 Minuten erreicht. Auch nicht billig... es gibt keinen Kurzstreckentarif im ICE. Zurück bei Ankunft nach 22h (wie ja oft von den Kanaren) geht das gar nicht. Alternative 2 Taxi: Hin und zurück rund 140€... Ab 2 Familien lohnt das, der Taximensch hat auch einen Airport-Bus :lol: Alternative 3: Fahren lassen...kommen für denjenigen bei 4 Fahrten auch rund 280 km zusammen.

Wir würfeln dass dann immer aus oder fliegen ab Köln :lol:

@Henry
Bevor Du das nächste Mal ab Frankfurt fliegst, frag mich nochmal, ich habe evtl. bis dahin was aufgetan. Dort könnte man das Auto kostenlos stehen lassen und müsste ca.10 Minuten mit dem Taxi bis zum Terminal.

Bahama


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Parken
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Sep 2011, 12:34 
Immer ein Anfänger oder so
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 408
Wohnort: NRW<->FUE
Geschlecht: männlich
henry99 hat geschrieben:
Danke für den Tip! 8-) Muß ich mal sehen wieviel man spart und obs den Spass dann wert ist ...


Am Airport direkt ~60% (~95€ vs. ~200€)

Zitat:
... , aber Günstig-Variante STR wird vorurteilsfrei geprüft. ;)


Logo schau mal
http://urlaubsparker.de
das ist schon erheblich günstiger.

Salu2 Micha0815

_________________
Wenn am Ende des Tunnels Licht zu sehen ist, kann es stets auch ein entgegenkommender Zug sein?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flüge über den Jahreswechsel
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Sep 2011, 10:19 

Registriert: 10.2010
Beiträge: 85
Geschlecht: nicht angegeben
Evtl. sollte man das jetzt in einen Park-Fred umhängen .....

Die spinnen ja in Stuttgart. Zahl ich da im "regulären Parkhaus" fast soviel, wie in Frankfurt fürs Busniness Parken (das zahlt urlaubsfern die Firma 8-) )
Dachte immer die Hessen wären verückt, aber die Schwaben geben noch einen oben drauf!
:2013:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3  [ 21 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de