Schriftgröße ändern
Aktuelle Zeit: 13. Dez 2017, 00:36


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 40 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ausflugsplanung Jandia-Lanzarote
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Feb 2011, 13:25 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 457
Wohnort: Dom küsst Lahn
Geschlecht: männlich
So, nachdem ich es das erste Mal geschafft habe, mich aus den Zwängen von AI zu befreien, werden wir im Juli endlich mal einen Lanzarote Ausflug angehen.

  • Fahrt von Esquinzo nach Corralejo Dauer 1,5 Stunden
  • Auto abstellen und spätestens 10h auf die Fähre
  • In Playa Blanca einen Mietwagen nehmen
  • Fahrt in den Timanfaya NP
  • nettes Lokal für Mittagpause
  • weiter Besichtigungen im Süden
  • gegen 17h zurück in Playa Blanca
  • bis 20h wieder in Esquinzo


Was denkt Ihr: ist das machbar, auch mit einem Kind von knapp 10?

Bahama


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausflugsplanung Jandia-Lanzarote
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Feb 2011, 17:56 
Waldfee
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 278
Geschlecht: weiblich
Hallo Bahama,

das sollte sich zeitlich ausgehen, allerdings schon etwas knapp und mit Stress.
Die Frage ist auch, wie lange das mit den Mietwagenformalitäten in Lanzarote dauert.

Ich selbst bin vor ein paar Jahren mit einem organisierten Busausflug mitgefahren, soweit ich mich erinnere, 7 Uhr Abfahrt von Costa Calma, 9 Uhr mit der Fähre rüber, der Bus kam mit, drüben sind wir gleich wieder in den Bus gestiegen und dann mit diesem die Besichtigungen gemacht. Wir waren auch im Norden der Insel. Zurück kamen wir dann gegen 20 Uhr nach Costa Calma. Wir haben ziemlich viel besichtigt, auch eine Weinkost war dabei - das ist ja entbehrlich, überhaupt wenn man selber Auto fährt. ;)

Ich denke, für ein 10-jähriges Kind sind besonders die Feuerberge sehr interessant. Und einen Tag Besichtigungsstress hält ein Kind in diesem Alter sicher auch aus, wenn es am nächsten Tag dafür wieder einen Strandtag gibt. ;)

Ich hoffe, du erzählst uns dann, wie es dir gefallen hat und ob alles geklappt hat.

_________________
Ist der Weg auch noch so steil - ein bisserl was geht alleweil....
I am from Austria !


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausflugsplanung Jandia-Lanzarote
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Feb 2011, 11:38 
Fuerte-Insider-Scout

Registriert: 06.2009
Beiträge: 592
Wohnort: Fuerteventura/Corralejo
Geschlecht: weiblich
lieber Bahama,

wenn ich ehrlich bin, würde ich diese Tour so nicht machen, es wird Streß pur werden, als Beispiel nenne ich nur mal so nebenbei..........ihr fahrt zu einer Zeit ab Hotel mitten in den Berufsverkehr hinein, 1.5 Std. sind knapp berechnet. Ein-/ Ausschiffung nimmt auch seine Zeit, von pünktlicher Ausfahrt kann nicht immer die Rede sein, Wagenanmietung auf Lanzarote....lass da mal ne dusselige Tante stehen und du stehst auf dem Schlauch, usw.usw.
Buche lieber über den Reiseveranstalter, da kannst du dich ganz bequem im Sessel zurücklehnen, lauscht der hoffentlich charmanten Stimme der Reiseleiterin und kannst alles genießen, kein Streß, keine Hektik. Finanziell stehst du, wenn ich alles so Pi mal Daumen berchne, mit einer Bustour besser da.

So, nun haste wieder Stoff zum Überlegen!!

lieben Gruß
ingeK

_________________
Eine große Landstraß ist unsre Erd, wir Menschen nur Passagiere...........Heinrich Heine


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausflugsplanung Jandia-Lanzarote
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Feb 2011, 16:11 

Registriert: 03.2010
Beiträge: 51
Geschlecht: männlich
wir waren im letzten jahr mit dem tui bus drüben. super-entspanntes-reisen. unsere reiseleiterin im bus war die ??? name nicht mehr auffindbar in meinem gehirn :shock: . sie hat uns SEHR viel von lanzarote gezeigt/erklärt was wir wohl NIEMALS selber gesehen usw. hätten. ich kann dir auch nur ans herz legen -- fahr mit einer organisierten gruppe. der preis war auch angemessen (einige eintrittsgelder waren auch schon im preis drinn). so um die 60.-- pro person mit einem mittagessen. allein was uns die reiseleiterin über césar manrique erzählt und GEZEIGT hat war wunderschön. so lange rede kurzer sinn :1949: oder so--- hier mal ein paar impressionen von mir. wir werden bestimmt noch mal lanzarote besuchen :1960:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


diese kleinen weißen albino krebse sind nicht mal so wie ein ein cent ! stück

Bild



guennag


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausflugsplanung Jandia-Lanzarote
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Feb 2011, 16:26 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 457
Wohnort: Dom küsst Lahn
Geschlecht: männlich
Ich danke Euch schon mal für die Anmerkungen! Und wir haben ja noch ein bischen Zeit zu überlegen...

Tolle Fotos Guennag! Das Schiff ist wohl Olsens Bocayna Express? Seid Ihr bis Mirador del Rio gekommen? War schon mal ne Woche auf Lanzarote von daher nicht ganz unbekannt 8-)

Also gegen eine nette Reiseleiterin hätte ich gar nichts einzuwenden, aber...ich hasse Busfahren ;)
Das mit dem Mietwagen auf Lanzarote könnte aber echt ein Knackpunkt sein, das habe ich mir auch schon überlegt. Leider ist es ja bei keinem Vermieter möglich, den eigenen mitzunehmen. Könnte an der Versicherungstechnik liegen während der Überfahrt? Ich bin mal mit nem Mietwagen von Malta nach Gozo (und zurück) übergesetzt, da gings auch. Mit den Kosten ist man bei der Buslösung prinzipiell sicherlich günstiger dran, das dürfte unbestritten so sein, aber halt auch unflexibler.

Gibts echt ne richtige Rush Hour auf Fuerte? Ich wäre jetzt ganz normal die FV2 bis Flughafen gefahren und dann die FV1.
Mit mehr Verkehr rechne ich erfahrungsgemäß durch Costa Caleta bis Puerto und dann in Corralejo.

Also wenn ein Bus es bis Jameos del Agua schafft, sollte das für ein Auto doch erst recht machbar sein an einem Tag.
Hey der Trend geht hin zum Individualurlaub :lol:

Aber Ihr habt gute Argumente präsentiert für den Bus!

Bahama


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausflugsplanung Jandia-Lanzarote
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Feb 2011, 18:46 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 195
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Bist Du sicher, dass der Wagen bei der Cicar-Gruppe nicht mit darf? Soweit ich informiert bin, muß man sich das vorher nur vom Vermieter bestätigen lassen. Und da die auf beiden Inseln zuhause sind, kann das doch gut sein. Geht ja wohl um Pannendienst usw. Du wirst das sicher herausfinden.

Gruß emdebo

Übrigens, so wie es bis jetzt aussieht, haben wir dieses Jahr das Problem nicht. :1960:
Wir sind wahrscheinlich auf Lanzarote. Mal schauen, ob wir es ohne Fähre nach FUE aushalten

_________________
nix-pauschalreise - für die Freunde des individuellen Reisens.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausflugsplanung Jandia-Lanzarote
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Feb 2011, 20:13 
Fuerte-Insider-Scout

Registriert: 06.2009
Beiträge: 592
Wohnort: Fuerteventura/Corralejo
Geschlecht: weiblich
@ bahama
also Bekannte sind erst vor einigen Tagen mit einem Paylesswagen drüben gewesen, Anfrage im hiesigen Büro, kleiner zusätzlicher Vermerk im Mietvertrag.....das wars dann auch schon....und der Papi hat nicht eine Mark dazugezahlt!!! :1960:

@emdebo
vorsichtshalber würde ich aber eine Fuerteüberfahrt im Auge behalten......ich wette mit dir, so ganz ohne Fuerte kommst du nicht aus!! :1960:

Lieben Gruß
ingeK

_________________
Eine große Landstraß ist unsre Erd, wir Menschen nur Passagiere...........Heinrich Heine


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausflugsplanung Jandia-Lanzarote
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Feb 2011, 21:56 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 457
Wohnort: Dom küsst Lahn
Geschlecht: männlich
Wir haben Wagen von Cicar ab/bis aeropuerto, das kläre ich dann bei Wagenübergabe. Wenns nicht geht, wirds halt doch der Bus :cry:

Bahama


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausflugsplanung Jandia-Lanzarote
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Feb 2011, 09:13 
Fuerte-Scout im WWW

Registriert: 06.2009
Beiträge: 452
Geschlecht: weiblich
@ Bahama

Stimmt, Du hast noch Zeit zum Überlegen. Hier mal ein Bericht über einen geführten Ausflug nach Lanzarote (Klick) und noch viele andere Infos über Fuerteventura und Lanzarote sowie tolle Fotos (Klick).


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausflugsplanung Jandia-Lanzarote
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Jul 2011, 13:37 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 457
Wohnort: Dom küsst Lahn
Geschlecht: männlich
Nach etwas Vorbereitung haben wir die Tour gestern gemacht. Jetzt liegen wir am Pool und ruhen uns davon aus :-) Na ganz so schlimm wars nicht und das lag im Nachhinein hauptsächlich daran, dass wir sehr früh los sind, zuerst im Timanfya waren und den Rest dann so haben laufen lassen.

Wir sind um kurz vor 7 in Esquinzo los und waren ziemlich genau 1,5h später am Ableger in Corralejo. Die nächste Fähre war Olsen um 9 Uhr. 115€ für einen PKW und 2+1 Personen fand ich ok (Armas wollte genau 100€ und der Bus lag übrigens komplett bei rund 80€ p. Person) Ticket direkt am Schalter gekauft.

Wegen der etwas unbeständigen Witterung gestern Vormittag war die Überfahrt für manche Passagiere nicht so angenehm... unsere jüngste Mitfahrerin wurde deshalb bei der dann aber ruhigeren Rückfahrt auf dem Sonnendeck plaziert :-) Olsens australischer Highspeed Katamaran war allerdings für Landratten wie mich ein ganz besonderes Erlebnis!

Also kurz unser Programm: Um 10 Uhr waren wir im Timanfya ca. 2h, dann über Mancha Blanca und Tiagua weiter nach Teguise, von dort nach 1h über Haria zum Mirador del Rio. Von dort sind wir über Arrieta, Tahiche, San Bartolome durchs Bodega Gebiet über Uga und Yaiza nach El Golfo und über Los Hervideros zurück nach Playa Blanca. Hier um 18 Uhr wieder abgelegt.

Fazit und paar Bilder folgen später...

Bahama


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4  [ 40 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de